COM'ERA

Casanuova di Ama IGT

HERSTELLUNGSORT:

ort Casanuova di Ama, Gaiole in Chianti - Siena.

 

EIGENSCHAFTEN: minimaler Alkoholgehalt von 12,50% vol.; klare, leuchtend rote Farbe; trockener, fruchtiger, voller, harmonischer Geschmack; charakteristischer Duft.

 

REBSORTEN: nach alten Regeln zur Herstellung des Chianti Classicos: 75% Sangiovese, 10% Canaiolo, 5% Malvasia Nera, 5% Malvasia Bianca und Trebbiano, 5% der für die Zone charakteristischen Rebsorten mit roten Trauben (das sind diejenigen, welche den speziellen Geschmack und Geruch geben), Calabrese, Foglia Tonda, Ciliegiolo, Colorino, etc.

 

LESE DER TRAUBEN: wird vollzogen durch eine strenge Auslese, indem nur die Trauben gesammelt werden, die vollkommen gereift sind. Die Traubensorten werden separat gesammelt und erst anschließend nach dem Abtrennen der Stiele zusammen vermengt.

 

WEINHERSTELLUNG: Unmittelbar nach der Ernte, nach vorangegangener Entkernung, kommen die Trauben in die Gärungsgefäße. Hier geschieht die „unruhige Gärung“, die mit einer kontrollierten Temperatur ungefähr zehn Tage andauert, um die charakteristischen Aromen der Rebsorten zu bewahren. Von diesem Moment an, nach angemessenem Umfüllen und Pausen und verschiedenen Gefäßen, sowohl Stahl als auch Holz, beginnt die Phase des Alterns und der Reifung unseres I.G.T. Com’era.

 

ZEIT DES KONSUMS: 18 Monate nach der Weinlese beginnt man den Wein in Flaschen abzufüllen, die optimale Zeit für den Konsum geht von zwei über fünf Jahre der Alterung.

 

GEBRAUCH: Unser I.G.T. Com’era ist ein idealer Wein zu jedem Essen, auch wenn er am besten zu Käse, Wurstwaren und Fleischgerichten im Allgemeinen passt.

 

TEMPERATUR BEIM SERVIEREN: bei Zimmertemperatur, ca. 17/18 Grad.

 

 

Download Beschreibung

 

 

Unsere Produkte anfragen

 

Azienda Agraria Casanuova di Ama

di Ida Carli ved. Bencini & Figli

Località Casanuova di Ama

53013 Gaiole in Chianti (SI)

Tel./Fax +39 0577 746119

E-mail: info@agrariacasanuovadiama.it

P.Iva 00665580528   Privacy & Coookie

Copyright © 2017 - Casanuova di Ama

HERSTELLUNGSORT:

ort Casanuova di Ama, Gaiole in Chianti - Siena.

 

EIGENSCHAFTEN: minimaler Alkoholgehalt von 12,50% vol.; klare, leuchtend rote Farbe; trockener, fruchtiger, voller, harmonischer Geschmack; charakteristischer Duft.

 

REBSORTEN: nach alten Regeln zur Herstellung des Chianti Classicos: 75% Sangiovese, 10% Canaiolo, 5% Malvasia Nera, 5% Malvasia Bianca und Trebbiano, 5% der für die Zone charakteristischen Rebsorten mit roten Trauben (das sind diejenigen, welche den speziellen Geschmack und Geruch geben), Calabrese, Foglia Tonda, Ciliegiolo, Colorino, etc.

 

LESE DER TRAUBEN: wird vollzogen durch eine strenge Auslese, indem nur die Trauben gesammelt werden, die vollkommen gereift sind. Die Traubensorten werden separat gesammelt und erst anschließend nach dem Abtrennen der Stiele zusammen vermengt.

 

WEINHERSTELLUNG: Unmittelbar nach der Ernte, nach vorangegangener Entkernung, kommen die Trauben in die Gärungsgefäße. Hier geschieht die „unruhige Gärung“, die mit einer kontrollierten Temperatur ungefähr zehn Tage andauert, um die charakteristischen Aromen der Rebsorten zu bewahren. Von diesem Moment an, nach angemessenem Umfüllen und Pausen und verschiedenen Gefäßen, sowohl Stahl als auch Holz, beginnt die Phase des Alterns und der Reifung unseres I.G.T. Com’era.

 

ZEIT DES KONSUMS: 18 Monate nach der Weinlese beginnt man den Wein in Flaschen abzufüllen, die optimale Zeit für den Konsum geht von zwei über fünf Jahre der Alterung.

 

GEBRAUCH: Unser I.G.T. Com’era ist ein idealer Wein zu jedem Essen, auch wenn er am besten zu Käse, Wurstwaren und Fleischgerichten im Allgemeinen passt.

 

TEMPERATUR BEIM SERVIEREN: bei Zimmertemperatur, ca. 17/18 Grad.

 

 

Download Beschreibung

 

 

Unsere Produkte anfragen