LA FONTE

Casanuova di Ama

HERSTELLUNGSORT:

ort Casanuova di Ama, Gaiole in Chianti - Siena.

 

KENNZEICHEN: Alkoholgehalt 12,5%; tiefrote, leuchtende Farbe; trockener, kräftiger Geschmack; volles Bouquet.

 

TRAUBEN: 50% Merlot, 40% Sangiovese, 10% Canaiolo Nero, Malvasia nera, Calabrese, Foglia tonda, Ciliegiolo. Die Trauben für diesen Wein werden streng selektiert. Die Menge ist begrenzt, der Wein wird in numerierten Fiaschen abgefüllt.

 

WEINLESE: nur die besten, ausgereiften Trauben werden für diesen Wein verwendet. Die Merlottrauben sind eine Woche vor den anderen Trauben reif. Ihr Ertrag ist geringer, weil ihre Beeren kleiner sind.

 

WEINBEREITUNG: sofort nach der Weinlese werden die Trauben entstielt und in die Gärbehäter aus Edelstahl gefüllt. Nach einigen Tagen wird der Wein von den Trestern getrennt. Nach einigem Umfüllen und einer kurzen Rast in sowohl Holz- als auch Stahlbehältern, beginnt die Reifezeit.

 

LAGERUNG: die Flaschenfüllung beginnt 12 Monate nach der Weinlese. Dieser außergewöhnliche Wein sollte noch 2 Jahre auf der Flasche reifen und ist dann mindestens 6 Jahre lagerfähig.

 

VERWENDUNG: dieser Wein paßt gut zu kräftigen Speisen: Braten, Wild, Käse, Wurst etc., ist aber auch “solo” ein idealer Begleiter für einen Abend unter Freunden. Die ideale Serviertemperatur beträgt 18° C

 

 

Download Beschreibung

 

 

Unsere Produkte anfragen

 

Azienda Agraria Casanuova di Ama

di Ida Carli ved. Bencini & Figli

Località Casanuova di Ama

53013 Gaiole in Chianti (SI)

Tel./Fax +39 0577 746119

E-mail: info@agrariacasanuovadiama.it

P.Iva 00665580528   Privacy & Coookie

Copyright © 2017 - Casanuova di Ama

HERSTELLUNGSORT:

ort Casanuova di Ama, Gaiole in Chianti - Siena.

 

KENNZEICHEN: Alkoholgehalt 12,5%; tiefrote, leuchtende Farbe; trockener, kräftiger Geschmack; volles Bouquet.

 

TRAUBEN: 50% Merlot, 40% Sangiovese, 10% Canaiolo Nero, Malvasia nera, Calabrese, Foglia tonda, Ciliegiolo. Die Trauben für diesen Wein werden streng selektiert. Die Menge ist begrenzt, der Wein wird in numerierten Fiaschen abgefüllt.

 

WEINLESE: nur die besten, ausgereiften Trauben werden für diesen Wein verwendet. Die Merlottrauben sind eine Woche vor den anderen Trauben reif. Ihr Ertrag ist geringer, weil ihre Beeren kleiner sind.

 

WEINBEREITUNG: sofort nach der Weinlese werden die Trauben entstielt und in die Gärbehäter aus Edelstahl gefüllt. Nach einigen Tagen wird der Wein von den Trestern getrennt. Nach einigem Umfüllen und einer kurzen Rast in sowohl Holz- als auch Stahlbehältern, beginnt die Reifezeit.

 

LAGERUNG: die Flaschenfüllung beginnt 12 Monate nach der Weinlese. Dieser außergewöhnliche Wein sollte noch 2 Jahre auf der Flasche reifen und ist dann mindestens 6 Jahre lagerfähig.

 

VERWENDUNG: dieser Wein paßt gut zu kräftigen Speisen: Braten, Wild, Käse, Wurst etc., ist aber auch “solo” ein idealer Begleiter für einen Abend unter Freunden. Die ideale Serviertemperatur beträgt 18° C

 

 

Download Beschreibung

 

 

Unsere Produkte anfragen